SuperWeiss

Zähne bleichen - Mittel gegen gelbe Zähne

Willkommen bei Zähne-bleichen.info. Sie sind auf der Suche nach Mitteln gegen gelbe Zähne?       

Zähne-bleichen1        Zähne-bleichen2        Zähne-bleichen3       Zähne-bleichen4
     

Auf dieser Webseite werden die Ursachen für gelbe Zähne dargestellt. Außerdem sollen Begriffe wie Bleaching, Zähne bleichen oder Zahnaufhellung und auch die Wirkung von Backpulver als Mittel für weiße Zähne erläutert werden. Bitte suchen Sie allerdings zur Diagnose und Abstimmung der Maßnahmen gegen gelbe Zähne auf jeden Fall einen Zahnarzt auf. Auch sollten Sie sich vor der Anwendung der dargestellten Mittel zum Zähne bleichen auf jeden Fall über die Risiken bei einem Zahnarzt vorab informieren.


Was sind die Ursachen für Gelbe Zähne?

Gelbe Zähne lassen sich zum einen auf unterschiedliche Lebensmittel, wie Kaffee, Tee, Rotwein aber auch auf das Zigaretten rauchen zurückführen. Allerdings können auch durch Kalziummangel, Karies oder bei wurzelkanalbehandelten Zähnen Verfärbungen an den Zähnen entstehen. 

Welche Mittel helfen gegen gelbe Zähne?

Neben dem reduzierten Verzehr von Tee, Kaffee oder dem Einstellen des Rauchens von Tabak werden häufig folgende Mittel gegen gelbe Zähne genannt:

- Intensives Zähneputzen,
- das Bleichen der Zähne auch Zahn-Bleaching genannt
- und zuweilen auch Backpulver als Zahnaufheller.

Falls die Stoffe, welche die gelben Zähne verursachen, bereits in den Zahnschmelz eingelagert wurden, wird mit einer intensiven Zahnreinigung allerdings nur eine bedingte Wirkung erzielt, um weisse Zähne zu erhalten.

Ein Beispiel für Mittel zum Zähne bleichen finden Sie unter dem folgenden Link: www.superWeiss.com

Was passiert beim Zähne bleichen?

Zum Zähne-Bleichen werden Mittel verwendet, welche Wasserstoffperoxid enthalten. Hierbei werden entsprechende Bleichmittel von außen auf die Zähne aufgetragen. Bei hochkonzentrierten Mitteln sollte das Zahnfleisch auf jeden Fall in ausreichender Weise geschützt werden. Es sollte außerdem darauf geachtet werden, dass die Bleichmittel einen neutralen PH-Wert haben, damit verhindert wird, dass die Zahnoberflächen nicht unnötig beansprucht werden.

Vor dem Zähne bleichen sollte zunächst vom Zahnarzt eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden, um die Zähne von Zahnstein und Ähnlichem zu befreien. Ohne eine professionelle Zahnreinigung bleiben hinterher unschöne Stellen, welche die erhoffte Aufhellung durch das Zähne bleichen nachteilig beeinträchtigen können. Zum Thema professionelle Zahnreinigung sei für Interessierte auch auf die mittlerweile verfügbare Ultraschall-Zahnbürste verwiesen.

Hilft Backpulver als Mittel gegen gelbe Zähne?

Die Wirkung von Backpulver ist umstritten. Zum einen werden die Zähne bei der Anwendung von Backpulver wegen der erhofften Wirkung intensiver geputzt als sonst. Allein hierdurch kann sich schon eine Wirkung einstellen. Zum anderen ist oft zu lesen, dass die Zähne aufgehellt werden, da die oberen Schichten des Zahnschmelzes durch das Zähneputzen mit Backpulver abgerieben werden und hierbei Vorsicht geboten ist.   

Lassen sich auch wurzelkanalbehandelte Zähne bleichen?

Bei wurzelkanalbehandelten Zähnen soll ein Zahn, dessen Zahnmark abgestorben ist, nicht extrahiert werden sondern erhalten bleiben. Nachdem der Wurzelkanal gereinigt und in seiner Form angepasst wurde, werden die Hohlräume vom Zahnarzt mit entsprechenden Mitteln gefüllt. Bei so behandelten Zähnen kommt es hinterher sehr häufig zu Zahnverfärbungen.

In diesem Fall kann von einem Zahnarzt ein Mittel in den Zahn gebracht werden, wo es einen oder mehrere Tage verbleibt und seine Wirkung von Innen entfaltet.

In diesem Zusammenhang sei erwähnt, dass es bei wurzelkanalbehandelten Zähnen häufig zu Entzündungen an der Wurzelspitze kommt, obwohl der Zahn als "tot" gilt. Aus Sicht der ganzheitlichen Zahnmedizin kann dieses problematische Auswirkungen auf den gesamten Organismus haben. Falls Sie den Verdacht haben, ein wurzelkanalbehandelter Zahn bereite Ihnen Probleme, können Sie sich an einen kompetenten Zahnarzt wenden, der am besten über umfassende Kenntnisse in ganzheitlicher Zahnmedizin verfügt. 

Abschließend weise ich nochmals ausdrücklich darauf hin, vor dem Zähne bleichen einen Zahnarzt aufzusuchen und die optimale Behandlungsmethode mit diesem abzustimmen.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Webseite interessante Infos zum Thema Gelbe Zähne bzw. Zähne bleichen gegeben zu haben.

 

Interessante Links: nagelpilz-behandlung.de   nageltisch.biz   Fusspilz   Schweissflecken.info   fungus-toenail.info   Achsel-Schweiss.info   www.heilpraktiker-für.de   Elektrische-Zahnbürste   Ultraschall-Zahnbürste   FU   www.rechner-krankenversicherung.de 

ADCELL